Direkt zum Inhalt springen
Startseite Rems-Zeitung bei Facebook  Rems-Zeitung bei Google+  Rems-Zeitung bei Telegram  Rems-Zeitung bei Twitter  Rems-Zeitung Alexa Skill  Rems-Zeitung RSS-Feeds  Rems-Zeitung als E-Paper  Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Kennenlernabo für Neukunden
Aktionsabo für Neukunden
Klassikabo / Digitalabo
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

» Ostalb | Mittwoch, 05. Juli 2017

Böbingen fördert den Kauf älterer Häuser als Alternative zum Bauen am Ortsrand

Galerie (1 Bild)
 

Foto: gbr

Es muss nicht immer ein Neubau sein, wenn eine junge Familie den Traum von den eigenen vier Wänden hat. Darauf macht der Böbinger Schultes Jürgen Stempfle nun aufmerksam. Und verweist auf ein Förderprogramm, das den Erwerb eines älteren Hauses auch finanziell noch attraktiver macht.

„Wir haben im Moment so gut wie keine leerstehenden Wohngebäude in Böbingen“, betont Bürgermeister Stempfle und möchte, dass dies auch so bleibt. Denn in Böbingen gibt es vor allem in jenen Wohngebieten, die in den 50-​er-​, 60er– und 70er-​Jahren ausgewiesen und bebaut wurden, immer mehr Häuser, in denen nur noch eine oder zwei Personen wohnen. Und irgendwann wird den Bewohnen altershalber ihr großes Haus mit Garten zu anstrengend. Oder die Bewohner sterben. „Es gilt zu vermeiden, dass in Zukunft womöglich ganze Straßen mehr oder weniger verwaist sind“, beschreibt der Bürgermeister, warum er es zusammen mit dem Gemeinderat fördern möchte, dass junge Familien nicht unbedingt in einen Neubau am Ortsrand ziehen wollen. Welche Fördermöglichkeiten den Bauherren in Böbingen winken, steht in der Rems-​Zeitung vom 6. Juli!

Veröffentlicht von Nicole Beuther.
Lesedauer: 43 Sekunden.

Digital als Ausgabe-PDF oder klassisch mit Trägerzustellung:
Testen Sie die Rems-Zeitung 10 Tage kostenlos und unverbindlich!


QR-Code
remszeitung.de/2017/7/5/boebingen-foerdert-den-kauf-aelterer-haeuser-als-alternative-zum-bauen-am-ortsrand/