Startseite Rems-Zeitung bei Facebook Rems-Zeitung bei Google+ Rems-Zeitung bei Telegram Rems-Zeitung bei Twitter Rems-Zeitung RSS-Feeds Rems-Zeitung als E-Paper Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Klassikabo / Digitalabo
Aktionsabo zu Sonderkonditionen
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

Blaulicht | Montag, 21. August 2017

Schon wieder: Bettringer Tankstelle überfallen

Galerie (1 Bild)
 

Foto: Rems-​Zeitung

Die OMV-​Tankstelle In der Vorstadt wurde am Montagmorgen erneut überfallen. Aktuell laufen die Fahndungsmaßnahmen der Polizei. Der Täter hat nach dem Überfall kurz vor sieben Uhr die Tankstelle in Richtung Neue Straße verlassen und war zu Fuß unterwegs.

Von ihm liegt bislang folgende Beschreibung vor: Etwa 1,80 Meter groß, schwarzes Kapuzenshirt mit „Nike“-Logo, Basecap ebenfalls mit „Nike“-Logo, schwarze Jogginghose mit „Adidas“-Streifen und weiße Turnschuhe desselben Herstellers. Er war mit einem Messer bewaffnet und maskiert.Derzeit laufen die Fahndungsmaßnahmen der Polizei auf der Straße und mit Unterstützung eines Polizeihubschraubers auch aus der Luft. Aktuelle Hinweise auf den beschriebenen Mann unter 110 an die Polizei. Allgemeine Hinweise und Beobachtungen rund um den Tatort werden unter Telefon 07171/​3580 an die Polizei in Schwäbisch Gmünd erbeten.

QR-Code
remszeitung.de/2017/8/21/schon-wieder-bettringer-tankstelle-ueberfallen/