Startseite Rems-Zeitung bei Facebook Rems-Zeitung bei Google+ Rems-Zeitung bei Telegram Rems-Zeitung bei Twitter Rems-Zeitung RSS-Feeds Rems-Zeitung als E-Paper Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Klassikabo / Digitalabo
Aktionsabo zu Sonderkonditionen
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

Ostalb | Mittwoch, 30. August 2017

Mutlanger Ortsmitte: Rohbauten an der Lammstraße stehen

Galerie (1 Bild)
 

Foto: rw

Ein Markstein für die Mutlanger Ortsmitte: Die beiden viergeschossigen Wohngebäude an der Lammstraße stehen vor dem Richtfest. Auf der Baustelle des nebenan gelegenen Gastropavillons sind noch Bauferien.


Die beiden Wohngebäude, errichtet von der Projektentwicklungs-​Gesellschaft Brenner und Ebert (Ellwangen), erreichen die Höhe der Grundschule, sie stehen leicht erhöht zur Lammstraße hin auf einem Sockel, unter dem sich die Tiefgarage befindet. Diese wird von der Wetzgauer Straße her über eine Rampe erschlossen. Die Höhe von 12 Meter lässt manche staunen und einen kritischen Blick werfen. Vor allem über die sich westlich anschließende zweigeschossige Wohnbebauung ragen die beiden Flachdach-​Häuser deutlich hinaus. Mehr in der RZ vom 31. August.


QR-Code
remszeitung.de/2017/8/30/mutlanger-ortsmitte-rohbauten-an-der-lammstrasse-stehen/