Startseite Rems-Zeitung bei Facebook Rems-Zeitung bei Google+ Rems-Zeitung bei Telegram Rems-Zeitung bei Twitter Rems-Zeitung RSS-Feeds Rems-Zeitung als E-Paper Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Klassikabo / Digitalabo
Aktionsabo zu Sonderkonditionen
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

Schwäbisch Gmünd | Dienstag, 12. September 2017

Neue Quartiersmanagerin stellt sich vor

Galerie (1 Bild)
 

ume

Eine neue Quartiermanagerin und ein neues Logo bekunden den Start des Projektes „Gut leben in der Altstadt von Schwäbisch Gmünd – die Altstadt bekommt ein neues Gesicht“. Im Bürgertreff Altstadt im Spital zum Heiligen Geist wird sich jetzt Caroline Stahl der Entwicklung der Innenstadt annehmen.

Caroline Stahl, die frischgebackene Quartiermanagerin, lebt seit sechs Jahren in Gmünd und ist sich sicher: „An der Altstadt kann man wirklich was machen.“ Sie könne nun privates Interesse mit beruflichem verknüpfen. Künftig wird sie Menschen kontaktieren, bestenfalls sie auch miteinander in Kontakt bringen und zu Gesprächen anregen. Wie das neue Logo aussieht erfahren Sie am Mittwoch in der Rems-​Zeitung.

QR-Code
remszeitung.de/2017/9/12/neue-quartiersmanagerin-stellt-sich-vor/