Direkt zum Inhalt springen
Startseite Rems-Zeitung bei Facebook  Rems-Zeitung bei Google+  Rems-Zeitung bei Telegram  Rems-Zeitung bei Twitter  Rems-Zeitung bei Flipboard  Rems-Zeitung Alexa Skill  Rems-Zeitung als E-Paper  Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Kennenlernabo für Neukunden
Aktionsabo für Neukunden
Klassikabo / Digitalabo
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

» Schwäbisch Gmünd | Mittwoch, 24. Januar 2018

Gmünd: Das Bühnenbild für „Evita“

Galerie (1 Bild)
 

Foto: Marcus Menzel

Am 2. Februar ist Premiere des Musicals „Evita“ im Stadtgarten in Gmünd. Im Juni begannen Bildhauer Reiner Schmid und sein Team mit der Erstellung des Bühnenbildes für die Produktion des Kolping-​Musiktheaters. Es ist das insgesamt zwölfte Mal, dass Reiner Schmid diese Aufgabe übernimmt. Mehr in der Rems-​Zeitung am 25. Januar.

2007 löste Reiner Schmid erstmals beim Musical „Anything Goes“ des Gmünder Kolping-​Musiktheaters bravourös die anspruchsvolle Aufgabe, schnelle szenische Wechsel zu bedienen. In „Evita“ ist der Bildhauer abermals für das Bühnenbild zuständig. Er kann dabei auf ein engagiertes Team ehrenamtlicher Helfer zurückgreifen. Einen ausführlichen Bericht lesen Sie in der Rems-​Zeitung am Donnerstag, 25. Januar.

Veröffentlicht von Rems-Zeitung, Redaktion.
Lesedauer: 26 Sekunden.

Digital als Ausgabe-PDF oder klassisch mit Trägerzustellung:
Testen Sie die Rems-Zeitung 10 Tage kostenlos und unverbindlich!


QR-Code
remszeitung.de/2018/1/24/gmuend-das-buehnenbild-fuer-evita/