Direkt zum Inhalt springen

» Nachrichten » Schwäbisch Gmünd

Zweite Girls Day Akademie gestartet

Galerie (1 Bild)
 

Foto: nb

An der Girls Day Akademie der Wissenswerkstatt Eule teilzunehmen bedeutet nicht nur, die eigenen Kompetenzen zu erweitern und Neigungen zu erkennen, sondern auch, eine Perspektive für die eigene Berufswahl zu bekommen. Am Mittwoch war Start der Girls Day Akademie für das Schuljahr 2018/​2019.

Donnerstag, 11. Oktober 2018
Nicole Beuther
38 Sekunden Lesedauer

Trotz ihres jungen Alters weiß die 14-​jährige Maxime bereits jetzt schon, dass sie einmal im IT– oder Technik-​Bereich arbeiten möchte. Sie ist eine der 17 Schülerinnen, die nun ein Jahr lang jeden Mittwoch für zweieinhalb Stunden Einblick in die Welt der Technik und Digitalisierung bekommen werden – in der Eule, aber auch bei regionalen Unternehmen. Ein Einblick, der vielen von ihnen helfen wird, beruflich einmal den richtigen Weg einzuschlagen. Denn längst wissen noch nicht alle Mädels, welchen Beruf sie einmal erlernen möchten. Warum auch die Schulleiter das Angebot schätzen und was die Schülerinnen am ersten Tag in der Eule bauen durften, das steht am Donnerstag in der Rems-​Zeitung.

Beitrag teilen

10 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung.

schauorte zwischen Wald und Alb
Schwäbisch GmündTipps, Termine und Veranstaltungen im Remstal

987 Aufrufe
278 Tage 5 Stunden Online
Flesch-Reading-Score 67


QR-Code
remszeitung.de/2018/10/11/zweite-girls-day-akademie-gestartet/