Direkt zum Inhalt springen
Startseite Rems-Zeitung bei Facebook  Rems-Zeitung bei Google+  Rems-Zeitung bei Telegram  Rems-Zeitung bei Twitter  Rems-Zeitung bei Flipboard  Rems-Zeitung Alexa Skill  Rems-Zeitung als E-Paper  Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Kennenlernabo für Neukunden
Aktionsabo für Neukunden
Klassikabo / Digitalabo
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

» Blaulicht | Montag, 26. Februar 2018

Aufbruchserie geklärt, Tatverdächtiger in Haft

Galerie (1 Bild)

Nach umfangreichen Ermittlungen des Polizeireviers Aalen konnte ein 40-​jähriger Tatverdächtiger nun wegen mehreren Diebstählen festgenommen werden. Der Mann steht im Verdacht, im Zeitraum vom 18.08.2017 bis zum 07.02.2018 im Stadtgebiet Aalen mindestens fünf Pkw aufgebrochen zu haben.

Aus den Autos wurden Handtaschen, Geldbörsen, EC-​Karten und sonstige Wertgegenstände entwendet. Der Beschuldigte wurde am vergangenen Mittwoch festgenommen. Nach Prüfung der Gesamtsituation beantragte die Staatsanwaltschaft Ellwangen eine richterliche Vorführung des Festgenommenen. Das Amtsgericht Schwäbisch Gmünd erließ tags darauf wegen Diebstähle in besonders schweren Fällen einen Haftbefehl. Der 40-​jährige Kroate wurde noch am selben Tag in eine Justizvollzugsanstalt eingeliefert. Die Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Ellwangen und der Polizei dauern an.“

Veröffentlicht von Heinz Strohmaier.
Lesedauer: 27 Sekunden.

Digital als Ausgabe-PDF oder klassisch mit Trägerzustellung:
Testen Sie die Rems-Zeitung 10 Tage kostenlos und unverbindlich!


QR-Code
remszeitung.de/2018/2/26/aufbruchserie-geklaert-tatverdaechtiger-in-haft/