Direkt zum Inhalt springen
Startseite Rems-Zeitung bei Facebook  Rems-Zeitung bei Google+  Rems-Zeitung bei Telegram  Rems-Zeitung bei Twitter  Rems-Zeitung bei Flipboard  Rems-Zeitung Alexa Skill  Rems-Zeitung als E-Paper  Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Kennenlernabo für Neukunden
Aktionsabo für Neukunden
Klassikabo / Digitalabo
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

» Schwäbisch Gmünd | Freitag, 30. März 2018

Stadtbibliothek: Geschichtszeugnis und Leseparadies

Galerie (7 Bilder)
 

Fotos: nb

Sie ist ein hochbedeutendes Geschichtszeugnis, eine Ruheoase inmitten des hektischen Alltages, vor allen Dingen aber ein Paradies für Leseratten: Die Gmünder Stadtbibliothek.

Es waren eine Vielzahl an Anforderungen, denen die einstige Stadtbücherei im Prediger in den 80er Jahren nach und nach nicht mehr gerecht werden konnte. Vor allem die Räumlichkeiten waren es, die bald nicht mehr ausreichten. Die Entscheidung des Gemeinderats, die Stadtbibliothek in das ehemalige Amtshaus des Spitals zu verlegen, führte dazu, dass schon bald die räumlichen Voraussetzungen geschaffen werden konnten. Eine Meisterleistung hinsichtlich der historischen Gegebenheiten vor Ort und den Ansprüchen einer modernen Bibliothek. Was in den Morgenstunden, zwei Stunden vor Öffnung der Bibliothek, zu den ersten Aufgaben der Mitarbeiter gehört, wie viele Bücher pro Jahr neu bestellt werden und was mit den aussortierten Büchern passiert, das — und noch viel mehr — steht in unserer aktuellen Samstagsreportage.

Veröffentlicht von Nicole Beuther.
Lesedauer: 35 Sekunden.

Digital als Ausgabe-PDF oder klassisch mit Trägerzustellung:
Testen Sie die Rems-Zeitung 10 Tage kostenlos und unverbindlich!


QR-Code
remszeitung.de/2018/3/30/stadtbibliothek-geschichtszeugnis-und-leseparadies/