Direkt zum Inhalt springen

» Nachrichten » Schwäbisch Gmünd

Bauchtanzfest für Frauen

Sie feiert ihren Geburtstag seit sieben Jahren immer mit vielen Frauen. „Ich hatte keine Lust mehr auf die gängige Feier, deshalb hab ich mir das Frauentanzfest einfallen lassen“, sagt Denise Fürstenau. Sie hat in Gmünd eine Schule für orientalischen Tanz.

Donnerstag, 24. Mai 2018
Edda Eschelbach
28 Sekunden Lesedauer

Bisher hat das Frauentanzfest in Alfdorf stattgefunden, wo Denise Fürstenau seit vielen Jahren zwei Gruppen im, wie der Volksmund sagt, Bauchtanz unterrichtet. Für die einen – männlich oder weiblich – ist Bauchtanz eher anstößig, für die anderen – ebenfalls männlich oder weiblich – ist es ein Ohren– und Augenschmaus. Zum ersten Mal soll das Frauentanzfest nun am 30. Juni in Schwäbisch Gmünd stattfinden. Was da geboten wird, lesen Sie am Donnerstag in der Rems-​Zeitung.

Beitrag teilen

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung.

#gemeinsam #bleibtdaheim
Corona-Hilfsangebote zwischen Wald und Alb.

Hinweis: Dieser Artikel wurde vor 731 Tagen veröffentlicht.

1266 Aufrufe
115 Wörter
731 Tage 22 Stunden Online


QR-Code
remszeitung.de/2018/5/24/bauchtanzfest-fuer-frauen/