Direkt zum Inhalt springen
Startseite Rems-Zeitung bei Facebook  Rems-Zeitung bei Google+  Rems-Zeitung bei Telegram  Rems-Zeitung bei Twitter  Rems-Zeitung Alexa Skill  Rems-Zeitung RSS-Feeds  Rems-Zeitung als E-Paper  Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Kennenlernabo für Neukunden
Aktionsabo für Neukunden
Klassikabo / Digitalabo
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

» Schwäbisch Gmünd | Dienstag, 29. Mai 2018

Entlastung durch die Ortsumgehung ist in Bargau spürbar

Galerie (1 Bild)
 

Foto: gbr

Ein halbes Jahr gibt es sie jetzt schon, die Bargauer Ortsumfahrung. Lange war sie Thema und immer noch – so stellte Ortsvorsteher Franz Rieg fest – werde sie vielfach kommentiert. Gespalten seien die Erfahrungen, aber: „Es ist ganz eindeutig ruhiger im Ort“.

Den subjektiven Eindruck, dass die Umgehung den Ort entlastet, konne Matthias Pflüger vom Ordnungsamt in der Sitzung des Bargauer Ortschaftsrats betätigen. Wie sich die konkreten Verkehrszahlen im Vergleich zu früher entwickelt haben und war das Thema „Hundekot“ in Bargau für Ärger sorgt, steht am 29. Mai in der Rems-​Zeitung.

Veröffentlicht von Gerold Bauer.
Lesedauer: 23 Sekunden.

Digital als Ausgabe-PDF oder klassisch mit Trägerzustellung:
Testen Sie die Rems-Zeitung 10 Tage kostenlos und unverbindlich!


QR-Code
remszeitung.de/2018/5/29/entlastung-durch-die-ortsumgehung-ist-in-bargau-spuerbar/