Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Schwäbisch Gmünd

Stadtradeln: Radeln für ein gutes Klima

Radeln für ein gutes Klima – was in einigen Kommunen deutschlandweit bereits seit 2008 möglich ist, das wird in Gmünd seit 2016 praktiziert. Vom 31. Mai bis zum 20. Juni heißt es in der Stauferstadt bereits zum dritten Mal: Möglichst viele Radkilometer sammeln und bei der Kampagne Stadtradeln mitmachen.

Montag, 07. Mai 2018
Nicole Beuther
28 Sekunden Lesedauer

Wer 21 Tage lang für den Klimaschutz und die Radverkehrsförderung in die Pedale tritt – ob alleine oder im Team – der trägt nicht nur zu einer besseren Lebensqualität bei, sondern dem winken auch attraktive Preise. Wer alles teilnehmen darf , wie das Stadtradeln genau funktioniert und was es mit der Meldeplattform RADar! auf sich hat, das steht am Dienstag in der Rems-​Zeitung.

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

3220 Aufrufe
112 Wörter
1519 Tage 17 Stunden Online

Beitrag teilen

Hinweis: Dieser Artikel wurde vor 1519 Tagen veröffentlicht.


QR-Code
remszeitung.de/2018/5/7/stadtradeln-radeln-fuer-ein-gutes-klima/