Direkt zum Inhalt springen
Startseite Rems-Zeitung bei Facebook  Rems-Zeitung bei Telegram  Rems-Zeitung bei Twitter  Rems-Zeitung bei Flipboard  Rems-Zeitung Alexa Skill  Rems-Zeitung bei iKiosk  Rems-Zeitung als E-Paper  Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Kennenlernabo für Neukunden
Aktionsabo für Neukunden
Klassikabo / Digitalabo
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis
» Ostalb | Freitag, 14. September 2018

Samstagsreportage: Ein Stück Traktor-​Geschichte erfolgreich restauriert

Galerie (4 Bilder)
 

Fotos: hs

Ein exakt 90 Jahre alter und extrem seltener Mercedes-​Traktor steht in dieser Woche im Blickpunkt der Samstagsreportage der Rems-​Zeitung.
Fünf Jahre nahm dieses ganz besondere Restaurierungsprojekt des Freundeskreises des Bauern– und Technikmuseums Kiemele in Seifertshofen in Anspruch. Beim jüngsten Lanz-​Bullldog und Dampffestival wurde Premiere gefeiert: Der genau 90 Jahre alte Mercedes-​Benz Dieselschlepper Typ OE gehört fortan zu den Stars der Sammlung von Museumsgründer Eugen Kiemele und seinem Sohn Hans. Und ohne Panzerschlosser Richard Holz aus Gschwend-​Rotenhar wäre das Projekt nicht möglich gewesen. In ihrer Samstagsreportage berichtet die Rems-​Zeitung, was für ein Schmuckstück.

10 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung.

Heino Schütte
23 Sekunden Lesedauer
1927 Aufrufe
189 Tage 14 Stunden Online
Flesch-Reading-Score 62


QR-Code
remszeitung.de/2018/9/14/samstagsreportage-ein-stueck-traktor-geschichte-erfolgreich-restauriert/