Direkt zum Inhalt springen

» Nachrichten » Schwäbisch Gmünd

Zur Sache! Mit Ulreich, Gysi und Bosbach

Galerie (1 Bild)
 

Foto: Gysi

Mit Euphorie und herausragenden Interviewpartnern für Moderator Werner Hansch kommt der Talk „Zur Sache!“ der WWG Autowelt und der Villa Hirzel, präsentiert von der Rems-​Zeitung, aus der Sommerpause. Sven Ulreich (8. Oktober), Torwart des FC Bayern, Wolfgang Bosbach (20. November), einer der „alten Haudegen“ der CDU, und Gregor Gysi (7. Januar), Grandseigneur der „Linken“, haben ihr Kommen zugesagt.

Montag, 17. September 2018
Heinz Strohmaier
35 Sekunden Lesedauer

Seit 2015 haben viele hochkarätige Gäste den Runden Salon von innen gesehen und sich im Talk mit Werner Hansch spannende zwei Stunden geboten. Erster Gast vor drei Jahren war Uli Borowka, Ex-​Fußballprofi, Ex-​Alkoholiker und heutiger Drogenberater für Sportler. Ihm folgten viele Größen aus Politik, Sport und Kultur. Unter anderem Franz Müntefering, Günther Oettinger oder auch Trigema-​Chef Wolfgang Grupp, Huub Stevens oder auch Horst Hrubesch und Ralf Rangnick. Weitere Details am Dienstag in der Rems-​Zeitung.

Beitrag teilen

10 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung.

schauorte zwischen Wald und Alb
Schwäbisch GmündTipps, Termine und Veranstaltungen im Remstal

1312 Aufrufe
301 Tage 21 Stunden Online
Flesch-Reading-Score 60


QR-Code
remszeitung.de/2018/9/17/zur-sache-mit-ulreich-gysi-und-bosbach/