Direkt zum Inhalt springen

» Nachrichten » Ostalb

Neue B29 bei Mögglingen: Einweihung im Frühjahr wird ein Riesenfest

Galerie (5 Bilder)
 

Fotos: Heino Schütte

Die neue B29 bei Mögglingen strebt ihrer Fertigstellung entgegen. Vor allem die lärm– und abgasgeplagten Menschen der Gemeinde atmen auf.

Mittwoch, 23. Januar 2019
Heino Schütte
17 Sekunden Lesedauer

Die Bundesstraße durchschneidet bislang mit einem Aufkommen von 35000 Fahrzeugen pro Tag die Gemeinde Mögglingen. Seit vielen, vielen Jahren kämpfen die Mögglinger für ihre Ortsumgehung. Die Einweihung jetzt im Frühjahr gibt ein Riesenfest, so prophezeit Bürgermeister Adrian Schlenker. Mehr zum Thema am Mittwoch in der Rems-​Zeitung.

Beitrag teilen

10 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung.

schauorte zwischen Wald und Alb
schauorte.deTipps, Termine und Veranstaltungen im Remstal

2924 Aufrufe
206 Tage 23 Stunden Online
Flesch-Reading-Score 76


QR-Code
remszeitung.de/2019/1/23/neue-b29-bei-moegglingen-einweihung-wird-ein-riesenfest/