Direkt zum Inhalt springen

» Nachrichten » Ostalb

RZ-​Serie: Das Brauchtum in der Vorweihnachtszeit

Foto: gbr

Die Wochen vor Weihnachten sind eine ganz besondere Zeit, die von vielen Traditionen geprägt wird. Manches ist heute noch präsent, anderes scheinbar vergessen. In ihrer Adventsserie blickt die RZ auf das Brauchtum. Teil 1 ist dem Adventskranz gewidmet.

Freitag, 29. November 2019
Gerold Bauer
28 Sekunden Lesedauer

Dass erst in den 30 Jahren hier im Süden Deutschlands die Adventskränze in den Kirchen und Wohnzimmern Einzug hielten, glaubt man kaum – so sehr hat sich dieser vorweihnachtliche Brauch inzwischen etabliert. Das Symbol der Vorfreude auf die Geburt des Erlösers beinhaltet dabei sehr viel mehr als nur die vier Kerzen als Zeichen der vier Sonntage im Advent.

Welche Symbolik dem grünen Kranz mit den vier Kerzen inne wohnt, erklärt die RZ am 30. November!

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

schauorte zwischen Wald und Alb
schauorte.deTipps, Termine und Veranstaltungen im Remstal

#gemeinsam - Lieferdienste und Hilfsangebote
Corona-Hilfsangebote zwischen Wald und Alb

Beitrag teilen

1020 Aufrufe
114 Wörter
220 Tage 18 Stunden Online


QR-Code
remszeitung.de/2019/11/29/rz-serie-das-brauchtum-in-der-vorweihnachtszeit/