Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Durlangen

Altpapier-​Container vorsätzlich in Brand gesteckt

In der Zimmerbacher Straße in Durlangen kam es am Sonntagabend gegen 21 Uhr zum Brand eines Altpapier-​Containers.

Montag, 01. April 2019
Manfred Laduch
15 Sekunden Lesedauer

Die Freiwillige Feuerwehr Durlangen war mit 15 Einsatzkräften, drei Fahrzeugen sowie zur Brandbekämpfung im Einsatz. Die Schadenshöhe ist derzeit noch nicht bekannt. Der Container wurde vermutlich vorsätzlich in Brand gesetzt. Hinweise bittet an die Polizei Schwäbisch Gmünd unter Tel. 0 71 71/​35 80.

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

3585 Aufrufe
61 Wörter
905 Tage 10 Stunden Online

Beitrag teilen

Hinweis: Dieser Artikel wurde vor 905 Tagen veröffentlicht.


QR-Code
remszeitung.de/2019/4/1/altkleider-container-vorsaetzlich-in-brand-gesteckt/