Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Weiler in den Bergen

Hallenfest auf dem Hornberg

Nachdem der Sonntag den Segelfliegern der Fliegergruppe Schwäb. Gmünd e.V. und ihren vielen Gästen auf dem Hornberg herrliches trockenes und warmes Sommerwetter beschert hatte, waren zahlreiche Wanderer, Rad– und Autofahrer auf das Segelfluggelände gekommen.

Montag, 10. Juni 2019
Gerhard Nesper
29 Sekunden Lesedauer

Wie jedes Jahr waren zwei Flugzeughallen leer geräumt und mit Tischen und Bänken eingerichtet worden, die dann auch an beiden Tagen prächtig gefüllt waren. Auch vor den Hallen waren die vielen Tische und Schrannen restlos besetzt. Nicht nur die bekannten und beliebten knusprigen Hähnchen, auch Schweinebraten, Pulled Pork aus dem Smoker, Crèpes und Würstchen aller Art mit hausgemachtem Kartoffel– und Krautsalat lockten die vielen Besucher auf das Gelände rund um den Flugplatz. Was sonst noch geboten war steht am Dienstag in der Rems-​Zeitung.

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

2552 Aufrufe
117 Wörter
507 Tage 6 Stunden Online

Beitrag teilen

schauorte zwischen Wald und Alb
Weiler in den BergenNachrichten und Tipps im Remstal

#gemeinsam - Lieferdienste und Hilfsangebote
Corona-Hilfsangebote zwischen Wald und Alb

Hinweis: Dieser Artikel wurde vor 507 Tagen veröffentlicht.


QR-Code
remszeitung.de/2019/6/10/hallenfest-auf-dem-hornberg/