Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Weiler in den Bergen

Weilermer Bergfest in der Skihütte

Bereits zum 51. Mal veranstaltete am Wochenende die Skiabteilung des TV Weiler bei der Weilermer Skihütte das traditionelle Bergfest. Nicht nur wegen seiner langen Tradition ist dieses Fest, das jeweils Mitte August stattfindet, über die Kreisgrenzen hinaus bekannt und beliebt.

Sonntag, 18. August 2019
Gerhard Nesper
37 Sekunden Lesedauer

Wie schon in den vergangenen Jahren begannen die Festlichkeiten im vergrößerten und geräumigen Festzelt mit der Party– und Stimmungsband aus dem nordbayerischen Raum, den „Vagabunden“, sozusagen die Hauskapelle beim Bergfest. Das Repertoire dieser Spitzenband reichte von „zünftig“ bis „top-modern“,von Rock, Pop, aktuelle Titel aus den Charts bis zu den Oldies und sie können auch volkstümlich, wenn die Veranstaltung dies erfordert – kurzum: ein Programm, das für jung und alt und nicht nur auf eine kleine Zielgruppe ausgerichtet ist, was auch an der Zusammensetzung des Publikums zu sehen war. Gute Stimmung, ausverkauftes Zelt, was will man mehr. Wer am Sonntag für Stimmung sorgte, steht am Montag in der Rems-​Zeitung.

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

2667 Aufrufe
148 Wörter
438 Tage 7 Stunden Online

Beitrag teilen

schauorte zwischen Wald und Alb
Weiler in den BergenNachrichten und Tipps im Remstal

#gemeinsam - Lieferdienste und Hilfsangebote
Corona-Hilfsangebote zwischen Wald und Alb

Hinweis: Dieser Artikel wurde vor 438 Tagen veröffentlicht.


QR-Code
remszeitung.de/2019/8/18/weilermer-bergfest-in-der-skihuette/