Direkt zum Inhalt springen

» Nachrichten » Heubach

Vorfahrt missachtet, hoher Sachschaden

Galerie (1 Bild)
Eine 26-​jährige VW Golf Fahrerin befuhr am Freitag gegen 15.15 Uhr die Ortsumfahrung Heubach von Mögglingen kommend in Fahrtrichtung Flugplatz. Eine von Böbingen kommende 79-​jährige Ford-​Fahrerin fuhr auf die Kreuzung Böbinger Straße /​Ortsumfahrung zu. Dabei missachtete sie die Vorfahrt der 26-​jährigen, wodurch es zum Zusammenstoß kam.

Samstag, 24. August 2019
Heinz Strohmaier
21 Sekunden Lesedauer

Durch die seitliche Aufprallwucht geriet der Golf auf die Gegenfahrspur und drohte zu kippen. Dies konnte die Fahrerin durch geschicktes Gegenlenken aber verhindern. Glücklicherweise blieben beide Fahrerinnen unverletzt. Der Gesamtschaden beläuft sich auf rund 13 000 Euro.

Beitrag teilen

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk.

10 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung.

schauorte zwischen Wald und Alb
HeubachTipps, Termine und Veranstaltungen im Remstal

1002 Aufrufe
27 Tage 5 Stunden Online
Flesch-Reading-Score 59


QR-Code
remszeitung.de/2019/8/24/vorfahrt-missachtet-hoher-sachschaden/