Direkt zum Inhalt springen

» Nachrichten » Iggingen

Waldkindergarten in Iggingen hat eröffnet

Galerie (3 Bilder)
 

Fotos: esc, pr

„Der Frosch ist grade weggehüpft,“ erzählt der Knirps zur Begrüßung im neueröffneten Igginger Waldkinder– garten. Rechtzeitig zum neuen Kindergartenjahr sind die Arbeiten so weit fertig geworden, dass fünf Kinder zwischen drei und fünf dort aufgenommen werden konnten.

Montag, 16. September 2019
Edda Eschelbach
31 Sekunden Lesedauer

Im Moment sieht es noch ein bisschen provisorisch aus – für die Augen von Erwachsenen. In den Augen der Kleinen scheint es das Paradies auf Erden zu sein, so strahlen sie. Seit einer Woche arbeiten die Erzieherinnen Franziska Rohnfelder und Anna-​Lena Schurr in der neuen Einrichtung. „Für den Anfang haben wir fünf Kinder aufgenommen, bis zum nächsten Kindergartenjahr werden es mindestens zehn Kinder sein“, erklärt Franziska Rohnfelder. Und sie ist begeistert. Was den Waldkindergarten so anders macht, und was so begeisternd ist, erfahren Sie am 17. September in der Rems-​Zeitung.

Beitrag teilen

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk.

10 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung.

schauorte zwischen Wald und Alb
IggingenTipps, Termine und Veranstaltungen im Remstal

893 Aufrufe
31 Tage 18 Stunden Online
Flesch-Reading-Score 64


QR-Code
remszeitung.de/2019/9/16/waldkindergarten-in-iggingen-hat-eroeffnet/