Direkt zum Inhalt springen

» Nachrichten » Schwäbisch Gmünd

Regionalentscheid der First Lego League in der Eule

Foto: has

Allein die Teilnehmerzahl war gigantisch: Insgesamt rund 230 Kinder und Jugendliche waren am Samstag beim Regionalentscheid der First Lego League (FFL) in der Gmünder Eule am Start. Wäre dieser Wettbewerb für Hochschulabsolventen oder Architekten als Städtegestalter ausgeschrieben gewesen, hätte man mit dem Ergebnis auch zufrieden sein können.

Sonntag, 19. Januar 2020
Edda Eschelbach
30 Sekunden Lesedauer

Die Eule war „knallevoll“, doch wenn man sich so umschaute, dann waren die wenigsten Menschen dort Besucher oder Zuschauer, sondern in erster Linie die Eltern der Teilnehmer. Alle zusammen hatten den ganzen Tag über auch eine gesunden Hunger mitgebracht, denn am frühen Nachmittag war bereits die Pizza (38 große Familienpizzen) ausgegangen und musste nachbestellt werden. Was an diesem Tag in der Eule geboten war, können Sie in der Rems-​Zeitung am 20. Januar nachlesen.

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

schauorte zwischen Wald und Alb
Schwäbisch GmündTipps, Termine und Veranstaltungen im Remstal

#gemeinsam - Lieferdienste und Hilfsangebote
Corona-Hilfsangebote zwischen Wald und Alb

Beitrag teilen

1168 Aufrufe
120 Wörter
171 Tage 1 Stunde Online


QR-Code
remszeitung.de/2020/1/19/regionalentscheid-der-first-lego-league-in-der-eule/