Direkt zum Inhalt springen

» Nachrichten » Schwäbisch Gmünd

Einhorntunnel nachts gesperrt

Aufgrund der vorgeschriebenen DIN für die sicherheitstechnischen Anlagen im Tunnel, muss dieser in der Nacht vom Donnerstag, 30. Januar, ab 19.30 Uhr bis Freitag, 31. Januar, längstens bis 5.30 Uhr für den Verkehr voll gesperrt werden.

Mittwoch, 29. Januar 2020
Heinz Strohmaier
15 Sekunden Lesedauer

Es müssen routinemäßige Wiederholungsprüfungen an den Anlagen gemacht werden. Der Verkehr wird über die Lorcher Straße, Bahnhofplatz, Remsstraße, Aalener Straße und umgekehrt umgeleitet.

Beitrag teilen

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk.

10 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung.

schauorte zwischen Wald und Alb
Schwäbisch GmündTipps, Termine und Veranstaltungen im Remstal

1117 Aufrufe
60 Wörter
24 Tage 23 Stunden Online


QR-Code
remszeitung.de/2020/1/29/einhorntunnel-nachts-gesperrt/