Direkt zum Inhalt springen

» Nachrichten » Göggingen

Bürgermeister Walter Weber hört im Sommer 2021 auf

Foto: esc

„Kontinuität ist etwas Gutes, aber man soll es nicht übertreiben.“ So kommentiert der Gögginger Bürgermeister Walter Weber sein Ansinnen, im August 2021 sein Amt endgültig niederzulegen und sich in den – nach fast 30 Jahren – wohlverdienten Ruhestand zu begeben.

Donnerstag, 30. Januar 2020
Edda Eschelbach
26 Sekunden Lesedauer

Aber noch ist es nicht soweit. Eineinhalb Jahre in seinem Büro im Gögginger Rathaus liegen noch vor ihm. „Ich habe es frühzeitig bekanntgegeben, dass sich mögliche Kandidaten eine Bewerbung überlegen können“, sagt Weber. Warum er noch vor Ende der Amtsperiode aufhören möchte, und welche Projekte ihm für die letzten eineinhalb Jahre sehr am Herzen liegen, das erzählt er am 31. Januar in der Rems-​Zeitung.

Beitrag teilen

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk.

10 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung.

schauorte zwischen Wald und Alb
GöggingenTipps, Termine und Veranstaltungen im Remstal

836 Aufrufe
104 Wörter
21 Tage 18 Stunden Online


QR-Code
remszeitung.de/2020/1/30/buergermeister-walter-weber-hoert-im-sommer-2021-auf/