Direkt zum Inhalt springen

» Nachrichten » Schwäbisch Gmünd

Asiatischer Laden im City-​Center schließt seine Pforten

Foto: nb

In großen Lettern steht „Mabuhay“ über dem Eingangsbereich, das philippinische Wort für „Willkommen“. Zwölf Jahre ist es her, seit Maria Victoria Bothner die Buchstaben hier am Schaufenster des kleinen asiatischen Ladens im City-​Center anbringen ließ. Am Freitag, 31. Januar, endet nun der Mietvertrag.

Donnerstag, 09. Januar 2020
Nicole Beuther
24 Sekunden Lesedauer

Ob es zu einem späteren Zeitpunkt im City-​Center wieder einen asiatischen Laden geben wird, steht noch nicht fest. Wie es für Bothner persönlich weitergeht, hingegen schon.

Welche Pläne Bothner hat und welche Erinnerungen sie an die Zeit in dem Gmünder Asialaden hat, das steht am Donnerstag in der Rems-​Zeitung.

Beitrag teilen

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk.

10 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung.

schauorte zwischen Wald und Alb
Schwäbisch GmündTipps, Termine und Veranstaltungen im Remstal

2454 Aufrufe
96 Wörter
46 Tage 0 Stunden Online


QR-Code
remszeitung.de/2020/1/9/asiatischer-laden-im-city-center-schliesst-seine-pforten/