Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Durlangen

Autokorso statt Versammlung gegen Corona-​Auflagen

Fotos: nb

In aller Stille startete um 16 Uhr der Autokorso bei der Gemeindehalle Durlangen. Wie berichtet richtete sich dieser gegen die Untersagung des Landratsamtes. Die Landkreisverwaltung hatte am Mittag eine Versammlung in Durlangen unter dem Motto „Sofortiges Ende des Lockdown“ untersagt. Der daraufhin angemeldete Autokorso wurde unter Auflagen genehmigt.

Donnerstag, 19. November 2020
Nicole Beuther
27 Sekunden Lesedauer

Bei regnerischem Wetter und einbrechender Dunkelheit zog es kaum einen Durlanger auf die Straße, um dem Autokorso beizuwohnen; der Autokorso war nach rund einer Stunde beendet.

Vor Ort war eine Vertreterin der Versammlungsbehörde des Landratsamtes; außerdem die Polizei, die den Autokorso begleitete.

Vom Autokorso und dem stillen Protest eines Einzelnen berichtet die Rems-​Zeitung in der Freitagausgabe.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

2063 Aufrufe
109 Wörter
14 Tage 6 Stunden Online

Beitrag teilen

schauorte zwischen Wald und Alb
DurlangenNachrichten und Tipps im Remstal

#gemeinsam - Lieferdienste und Hilfsangebote
Corona-Hilfsangebote zwischen Wald und Alb


QR-Code
remszeitung.de/2020/11/19/autokorso-in-durlangen/