Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Ostalb

CDU: Dritter Kandidat für Barthle-​Nachfolge

Foto: pr

Jan Ebert (42) aus Kirchberg a.d. Murr bewirbt sich parteiintern um die CDU-​Kandidatur im Wahlkreis Backnang – Schwäbisch Gmünd für die nächste Bundestagswahl, die voraussichtlich im September 2021 stattfindet. Der bisherige Bundestagsabgeordnete Norbert Barthle hatte zuvor angekündigt, nicht erneut anzutreten.

Freitag, 28. August 2020
Heinz Strohmaier
24 Sekunden Lesedauer

Nach Dr. Jens Mayer (Mutlangen) und Mustafa Al-​Ammar (Schechingen) ist Jan Ebert der dritte Kandidat, der seinen Hut in den Ring geworfen hat. Ebert will sich bis zum Nominierungsparteitag bei verschiedenen Gelegenheiten den CDU-​Mitgliedern vor Ort und auch online vorstellen.
Seine Vita und seine Ziele kann man am Samstag in der Rems-​Zeitung lesen.

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

1212 Aufrufe
97 Wörter
98 Tage 17 Stunden Online

Beitrag teilen

schauorte zwischen Wald und Alb
schauorte.deNachrichten und Tipps im Remstal

#gemeinsam - Lieferdienste und Hilfsangebote
Corona-Hilfsangebote zwischen Wald und Alb


QR-Code
remszeitung.de/2020/8/28/cdu-dritter-kandidat-fuer-barthle-nachfolge/