Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Lindach

Unfall auf Schneematsch: Frontalzusammenstoß zwischen Lindach und Leinzell

Foto: astavi

Nicht angepasste Geschwindigkeit auf Schneematsch ist vermutlich die Ursache für einen Verkehrsunfall, der sich am Dienstag gegen 7 Uhr auf der Landstraße 1156 von Lindach in Richtung Leinzell ereignete. In einer leichten Rechtskurve geriet ein 25-​jähriger Golf-​Fahrer nach links auf die Gegenfahrspur und kollidierte dort frontal mit einem entgegenkommenden Ford eines 66-​jährigen Fahrers.

Dienstag, 30. November 2021
Nicole Beuther
34 Sekunden Lesedauer

Bei dem Unfall wurden beide Fahrer leicht verletzt. Sie wurden von einem Notarzt und zwei Rettungswagenbesatzungen versorgt und anschließend in ein Krankenhaus gebracht. An den Fahrzeugen entstand jeweils Totalschaden in Höhe von insgesamt etwa 35.000 Euro. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Für die Dauer der Unfallaufnahme ist die L1156 zwischen Lindach und Leinzell noch voll gesperrt. Anschließend muss die Fahrbahn durch ein Ölmobil gereinigt werden. Eine örtliche Umleitung wurde eingerichtet. Aktuelles zum Verkehrsgeschehen vor Ort gibt es hier.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

2064 Aufrufe
136 Wörter
49 Tage 15 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2021/11/30/frontalzusammenstoss-zwischen-lindach-und-leinzell/