Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Lindach

PS-​Sparen der Kreissparkasse Ostalb: Hauptgewinn geht nach Lorch

Foto: Kreissparkasse Ostalb

In Lindach hat die langjährige Sparkassenkundin Margot Lindner aus Lorch einen Neuwagen als Hauptpreis der Kreissparkasse Ostalb entgegengenommen. Die Aktion PS-​Sparen unterstützt zugleich eine Vielzahl sozialer Projekte in der Region.

Sonntag, 28. Januar 2024
Benjamin Richter
41 Sekunden Lesedauer

Über ihren Hauptgewinn bei der Sonderauslosung des „PS-​Sparen und Gewinnen“ der Kreissparkasse Ostalb freut sich Margot Lindner aus Lorch: einen von zehn VW ID3 Pro Performance im Wert von über 40.000 Euro.
Margot Lindner ist langjährige Sparkassenkundin und regelmäßige PS-​Sparerin. Der wertvolle Gewinn wurde ihr von Sparkassen-​Bereichsleiter Michael Hirsch, Regionaldirektor Stephan Palmer und ihrem Lorcher Kundenberater Joachim Krieg sowie Thomas Jenak, Verkaufsleiter des Autohauses Widmann in Lindach, mit Glückwünschen übergeben.
„Das PS-​Sparen lohnt dreifach“, sagt Hirsch: „Von jedem PS-​Los für fünf Euro wird der größte Teilbetrag gespart.“ Ein Teil gehe in die Lotterie, ein dritter komme in einen Spendentopf, aus dem soziale Projekte in der Region gefördert würden. Mehr als 100.000 Euro kämen damit jedes Jahr zusammen, die ungefähr 100 gemeinnützigen Projekten zugutekämen.

Die komplette Ausgabe der Rems-​Zeitung gibt es online auch im iKiosk.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

4066 Aufrufe
165 Wörter
33 Tage 16 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2024/1/28/ps-sparen-der-kreissparkasse-ostalb-hauptgewinn-geht-nach-lorch/