Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Rems-Murr

Backnang, Plüderhausen und Remshalden: Polizisten teils schwer verletzt

Foto: picture alliance/​dpa | Philipp von Ditfurth

Mehrere Polizisten sind im Rems-​Murr-​Kreis bei Einsätzen am Dienstag teilweise schwer verletzt worden. Unter anderem wollte sich eine Frau nach einem Ehestreit in Plüderhausen die Treppe hinabstürzen - eine Polizist konnte sie gerade noch festhalten.

Mittwoch, 16. Juni 2021
Thorsten Vaas
1 Minute 4 Sekunden Lesedauer

Beim ersten Einsatz am Dienstagnachmittag im Gertrud-​Bäumer-​Weg in Backnang ging es um einen 36-​Jährigen, der an der Wohnung seiner Ex-​Partnerin auftauchte. Dort kam es zum Streit. Der Mann war nach Polizeiangaben sehr aggressiv und schrie dort lautstark herum. Einem von der Polizei erteilten Platzverweis kam er nicht nach, weshalb er in Polizeigewahrsam genommen wurde. Weil er massiven Widerstand leistete, waren mehrere Polizeistreifen im Einsatz. Hierbei wurde eine Beamtin schwer und zwei Beamten wie auch der 36-​Jährige erlitten leichte Verletzungen.
Wegen einer psychisch auffälligen Person kam es am Dienstagnachmittag in Remshalden zu einem weiteren Einsatz. Eine 54-​jährige Frau drohte in E-​Mails einer Bankmitarbeitern, weshalb die Polizei hinzugezogen wurde. Sie befand sich deutlich in einem psychischen Ausnahmezustand, weshalb sie in eine Fachklinik gebracht wurde. Sie wehrte sich gegen die Maßnahme. Verletzt wurde hierbei niemand.
In Plüderhausen wurde am Dienstagabend ein weiterer Beamter bei einem Polizeieinsatz verletzt. Es war dort zu Ehestreitigkeiten gekommen, wobei auch Pfefferspray eingesetzt wurde. Die Polizisten sprachen
gegen die Ehefrau ein Platzverweis aus, woraufhin sie schrie, auf die Beamten zurannte und sich über eine Brüstung die Treppe hinabstürzen wollte. Ein Beamter konnte die Frau gerade noch festhalten, verletzte sich dabei aber an der Hand. Er musste anschließend in einem Krankenhaus behandelt werden. Die Frau bleib bei diesem Vorfall unverletzt.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

1739 Aufrufe
256 Wörter
38 Tage 10 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2021/6/16/backnang-pluederhausen-und-remshalden-polizisten-teils-schwer-verletzt/