Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Schwäbisch Gmünd

Stau auf der B29 vor Gmünd

Foto: Jens Märker /​pix​e​lio​.de

Am Donnerstagmorgen kam es auf der B29 am Stadteingang Schwäbisch Gmünd zu einem langen Stau aus Richtung Aalen.

Donnerstag, 05. August 2021
Thorsten Vaas
22 Sekunden Lesedauer

Grund waren dringende Dacharbeiten mit einem Mobilkran, die eine Sperrung der rechten Spur erforderlich machten, teilte die Polizei auf Anfrage mit. Zeitweise staute sich der Verkehr über mehr als einen Kilometer zurück.
Auch im Lauf des Tages sei mit weiteren Behinderungen zu rechnen, hieß es. Verkehrsteilnehmer sollten sich in den Stoßzeiten auf Wartezeiten einstellen oder die Engstelle umfahren. Verzögerungen von 15 bis 20 Minuten sind möglich.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

3019 Aufrufe
88 Wörter
48 Tage 9 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2021/8/5/stau-auf-der-b29-vor-gmuend/