Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Ostalb

Beilage „Menschen 2022“: Katzen-​Frauen, Para-​Boccia und ein echter Bergdoktor

Foto: fleisa

Es duftet nach Zimtgebäck, Schokolade, Mandarinen, nach Nüssen und Tannennadeln. Doch es sind nicht nur die glitzernden Christbaumkugeln, die Weihnachten zu einem Fest der Liebe machen. Es sind vor allem die Menschen, die das ganze Jahr über Weihnachten im Herzen tragen, die sich für ihre Mitmenschen einsetzen und mit kleinen Gesten andere glücklich machen.

Freitag, 23. Dezember 2022
Benjamin Richter
57 Sekunden Lesedauer

Da sind zum Beispiel die Salvator-​Freunde, die sich nimmermüde und ehrenamtlich schon seit gut zwölf Jahren um den heiligen Berg der Gmünder kümmern. Viele stellen ihre handwerklichen Talente in den Dienst für Pflege und Fortbestand der Wallfahrtsstätte St. Salvator, andere bringen ihr geistliches, geistiges und musisches Wissen für eine würdevolle Belebung dieses Seelenortes ein.
Einen Platz in der Beilage „Menschen 2022“ haben auch die Katzen-​Frauen von der Ostalb verdient, bei denen es sich mitnichten um schrullige Weiber handelt. Vielmehr sind es aktive Tierschützerinnen, die stets zur Stelle sind, wenn Not an der Katze ist. Seit Petra Bader vor rund 15 Jahren mit ihren Aktionen begonnen hat, hat sich um sie herum ein Team gebildet.

In der Sonderbeilage „Menschen 2022 — Weihnachts– und Neujahrsgrüße aus Stadt und Land“ können alle Interessierten die genannten und weitere Menschen aus Schwäbisch Gmünd und Umgebung kennenlernen, die sich in diesem Jahr in bemerkenswerter Weise engagiert und für ihre Mitmenschen und die Region eingesetzt haben. Die komplette Ausgabe der Rems-​Zeitung gibt es online auch im iKiosk.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

1980 Aufrufe
229 Wörter
40 Tage 3 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2022/12/23/beilage-menschen-2022-katzen-frauen-para-boccia-und-ein-echter-bergdoktor/