Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Schwäbisch Gmünd

Fahrradclub: „Bessere Luft ist auch ein Privileg“

Foto: gäss

Die Klarenbergstraße soll zur ersten Gmünder Fahrradstraße werden. Viele Anwohner lehnen das ab. Jetzt meldet sich der ADFC zur Wort und appelliert an das Miteinander.

Freitag, 01. April 2022
Alexander Gässler
30 Sekunden Lesedauer

Wovor haben die Anwohner der Klarenbergstraße eigentlich Angst? Das fragt sich Bernd Petzold, Vorstandsmitglied in der Gmünder Ortsgruppe des Allgemeinen Deutschen Fahrradclubs (ADFC). Er wirbt für gegenseitige Rücksichtnahme. Und dafür, gemeinsam im Guten etwas zu erreichen. Dafür müsse sich das Auto eben neu einordnen.

Worum es dem ADFC geht und wie er die Anwohner überzeugen will, lesen Sie am Samstag in der Rems-​Zeitung.

Keine Privilegien für Radfahrer: Das kritisierien die Anwohner an den Plänen der Stadt.

So soll das neue Gmünder Fahrradstraßen-​Netz aussehen.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

1235 Aufrufe
121 Wörter
54 Tage 6 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2022/4/1/fahrradclub-bessere-luft-ist-auch-ein-privileg/