Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Leinzell

Marc Schäffler gewinnt Bürgermeisterwahl in Leinzell

Foto: Nicole Beuther

Marc Schäffler wurde am Sonntag mit 49,65 Prozent (420 Stimmen) zum neuen Leinzeller Bürgermeister gewählt. Die Wahlbeteiligung lag bei 51,48 Prozent. 850 Leinzeller machten von ihrem Wahlrecht Gebrauch.

Sonntag, 10. April 2022
Benjamin Richter
26 Sekunden Lesedauer

Spannend blieb es bis zuletzt, schließlich lagen Marc Schäffler und Manuel Schock bereits beim ersten Wahlgang am 27. März eng beieinander (auf Schäffler entfielen 326, auf Schock 322 Stimmen). Schock bekam nun im zweiten Wahlgang 388 Stimmen. Neben den beiden Favoriten war auch Stephan Nuding erneut angetreten; er bekam beim ersten Wahlgang 42 Stimmen; am 10. April waren es 38 Leinzeller, die ihm ihre Stimme gaben.

Die RZ berichtet in der Montagausgabe über die Leinzeller Bürgermeisterwahl.


Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

8111 Aufrufe
106 Wörter
44 Tage 14 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2022/4/10/marc-schaeffler-gewinnt-buergermeisterwahl-in-leinzell/