Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Ostalb

Bahnverspätung: So gibt es Geld zurück

Foto: gäss

Viele Bahnkunden verschenken Geld, weil sie die Entschädigung bei Verspätung nicht kassieren. Wie das geht und welche Regeln beim 9-​Euro-​Ticket gelten.

Mittwoch, 08. Juni 2022
Alexander Gässler
25 Sekunden Lesedauer

Zwei Jahre lang war die Bahn weitgehend pünktlich. Kein Wunder, es fuhr ja kaum jemand. Doch zuletzt rutschte die Pünktlichkeitsrate wieder auf unter 70 Prozent – fast jeder dritte Zug kam also unpünktlich an. Wenigstens können Reisende sich einen kleinen finanziellen Ausgleich holen, wenn der Zug am Ziel eine Verspätung von mindestens 60 Minuten hat.

Was die Voraussetzungen für eine Entschädigung sind, wie sich die Rückerstattung berechnet und Vieles mehr, lesen Sie im iKiosk der Rems-​Zeitung.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

842 Aufrufe
103 Wörter
25 Tage 22 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2022/6/8/bahnverspaetung-so-gibt-es-geld-zurueck/