Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Waldstetten

Waldstettens Feuerwehr feierte

Fotos: Gerhard Nesper

Nach zweijähriger Zwangspause fand am Wochenende wieder einmal das beliebte und traditionelle zweitägige Gartenfest der Freiwilligen Feuerwehr Waldstetten rund um das Feuerwehrhaus am Ortsausgang Richtung Weilerstoffel statt.

Sonntag, 10. Juli 2022
Gerhard Nesper
32 Sekunden Lesedauer

Auch in diesem Jahr starteten die Floriansjünger am Samstag Nachmittag mit dem gemütlichen Beisammensein, bei dem den Gästen Steaks, allerlei Grillgut, Käse-​, Schmalz– und Schnittlauchbrot, Kartoffelsalat und Wurstsalat sowie frische Getränke angeboten und serviert wurden. Natürlich durften Kaffee, frische Kuchen und Torten nicht fehlen. Über die beiden Tage waren mehr als 100 Helferinnen und Helfer der Feuerwehr in drei Schichten im Einsatz, um die zahlreichen Gäste zu bewirten. Der Spielmanns– und Fanfarenzug unter der Leitung von Michael Henkel und der Musikverein Waldstetten unter der Regie von Simone Gruber mit gepflegter Blasmusik unterhielten am Sonntagnachmittag die Besucher und sorgten für gute Laune und Geselligkeit.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

1673 Aufrufe
130 Wörter
39 Tage 13 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2022/7/10/waldstettens-feuerwehr-feierte/