Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Ostalb

Wie ansteckend ist Corona im Freien?

Foto: nb

Inzwischen steigt die Zahl der Menschen, die wegen einer Covid-​Erkrankung auf den Intensivstationen liegen, wieder deutlich an. Welche Risiken es gibt – und was mit Blick auf Herbst und Winter Hoffnung macht.

Dienstag, 05. Juli 2022
Nicole Beuther
31 Sekunden Lesedauer

Die Zahl der Schwerkranken, die auf Intensivstationen in Deutschland mit Covid-​19 behandelt werden, ist auf tausend gestiegen. Das geht aus dem Tagesreport des Intensivregisters der Deutschen Interdisziplinären Vereinigung für Intensiv– und Notfallmedizin (Divi) und des Robert-​Koch-​Instituts (RKI) hervor. So hoch war diese Patientenzahl seit Mitte Mai nicht mehr. Zum Vergleich: Im Dezember des vergangenen Jahres waren noch knapp 4900 schwer erkrankte Covid-​19-​Fälle zur gleichen Zeit behandelt worden, danach sanken die Werte ab.

Wie Experten die Lage bewerten, das steht am Dienstag auf der Wissen-​Seite der Rems-​Zeitung, zu lesen auch im iKiosk.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

1501 Aufrufe
127 Wörter
41 Tage 15 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2022/7/5/wie-ansteckend-ist-corona-im-freien/