Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Ostalb

Ausflugstipp: Der Aalbäumle-​Turm bei Aalen

Foto: Christian Frumolt

Auf dem Langert, dem Aalener Hausberg, steht der 26 m hohe Aussichtsturm, ein beliebtes Wanderziel für Jung und Alt. Vom 1898 erbauten und bis 1992 zu seiner heutigen Form ausgebauten Turm hat man bei gutem Wetter eine fantastische Sicht über Aalen und die Aalener Bucht, das Welland und bis zum Rosenstein sowie nach Ellwangen.

Samstag, 27. August 2022
Franz Graser
30 Sekunden Lesedauer

Am Fuße des Turms befinden sich Abenteuerspielplätze und eine bewirtschaftete Hütte. Das Aalbäumle lässt sich ausgezeichnet mit der Wandertour „Panoramaweg Aalen“ verbinden. Nähere Informationen gibt es auch unter der Adresse www​.aalen​-touris​mus​.de.

Informationen zum Aalbäumle sind unter anderem auf deine​-ostalb​.de sowie hier zu finden. Auch auf komoot​.de finden sich Informationen zum Aalbäumle sowie Wander– und Freizeittipps.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

2230 Aufrufe
121 Wörter
29 Tage 7 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2022/8/27/ausflugstipp-der-aalbaeumle-turm-bei-aalen/