Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Ostalb

Klinik und Co.: Ostalbkreis soll sparen – bloß wie?

Foto: tv

Die Kliniken sind ein Hauptthema der Haushaltsreden der Fraktionen am Dienstag im Kreistag gewesen. Wie kann das Millionendefizit schnellstmöglich geschrumpft werden? Denn das Geld ist knapp. Das wurde in den Stellungnahmen deutlich.

Dienstag, 28. November 2023
Thorsten Vaas
23 Sekunden Lesedauer

In den ausführlichen Stellungnahmen wurde aber auch das ganze Feld der Kreispolitik behandelt, von der Transformation der Wirtschaft über den Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) und die Kosten der Schülerbeförderung, über den Sozialetat bis hin zur Migration und der Frage, wie es im Kreis nach Wegfall des sogenannten LEA-​Privilegs weitergeht.

Was sagen die Fraktionen? Das lesen Sie am Mittwoch in der Rems-​Zeitung.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

3667 Aufrufe
93 Wörter
84 Tage 1 Stunde Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2023/11/28/klinik-und-co-ostalbkreis-soll-sparen--bloss-wie/