Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Heubach

100 Jahre Liederkranz Lautern

Foto: Günter Hofer

Mit einem musikalischen Streifzug beendete der Liederkranz Lautern am Samstag in der Pfaffenberghalle in Lautern sein 100. Jubiläumsjahr. Der Projektchor präsentierte den knapp 200 Besuchern sechs gekonnte Liederbeiträge plus Zugabe.

Montag, 11. Dezember 2023
Sarah Fleischer
29 Sekunden Lesedauer

Als Gastchor war die Concordia Durlangen angereist und bereicherte den Abend mit Evergreens und bekannten Ohrwürmern. So ließen sie etwa Bill Ramsey mit „Pigalle“ und „ohne Krimi geht die Mimi nie ins Bett“, wieder aufleben. Mit dem „Kriminal Tango“ wurde die musikalische Uhr in die Zeiten von Peter Alexander zurück gedreht.
Der Projektchor als Gastgeber des Abends spannte einen großen musikalischen Bogen. Bei ihrer Zeitreise durch die Musikwelt streifte die verschiedene Jahrzehnte.

Mehr über den Jubiläumsabend lesen Sie am Montag in der Rems-​Zeitung.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

2226 Aufrufe
117 Wörter
76 Tage 5 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2023/12/11/100-jahre-liederkranz-lautern/