Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Heubach

Der Stadtjugendring Heubach

Foto: sjr Heubach

Der Stadtjugendring Heubach ist vor allem für „Kidstown“ bekannt. Doch der Verein macht mehr als nur zwei Wochen Sommerferienprogramm.

Dienstag, 26. Dezember 2023
Sarah Fleischer
1 Minute 3 Sekunden Lesedauer

Kinder an die Macht – so sang es schon Herbert Grönemeyer. In Heubach wird dieser Aufruf jedes Jahr für zwei Wochen im Sommer wahr – dann ist wieder „Kidstown“ angesagt – die Zeltstadt in der Heubacher Stellung, in denen Kinder das Sagen haben. Sie können Berufe wählen, Waren herstellen und verkaufen oder Dienstleistungen anbieten. Bezahlt wird mit dem „Ostalb-​Euro“. Das Geld werden die Kinder in den nächsten Tagen brauchen: Zum Handeln, Einkaufen, und um ihre Betriebe aufrechtzuerhalten.
Das es dieses Projekt seit nunmehr 23 Jahren gibt, ist dem Stadtjugendring Heubach zu verdanken. Er vertritt die Interessen der Kinder und Jugendlichen der Stadt Heubach und ist Dachverband von über 30 Vereinen – von Musik bis Sport. „Wir haben das ganze Jahr über Aktionen und Veranstaltungen, mit denen wir die verschiedenen Altersgruppen erreichen wollen“, erläutert Manuel Huber vom Stadtjugendring. Zusammen mit Sara Badawyia bildet er die Geschäftsführung des Stadtjugendrings. Beide sind daher auch bei der Stadtverwaltung Heubach im Jugendbüro fest angestellt. „Das erleichtert die Kommunikation und Zusammenarbeit“, findet Huber. „Wir sind sozusagen das Bindeglied.“
Dann gibt es noch den derzeit dreiköpfigen Vorstand mit Julia Mardini, Udo Ulrich und Katrin Forat. Eine Stelle ist derzeit unbesetzt.
Und was macht man so, als Vorstand beziehungsweise Geschäftsführung beim Stadtjugendring?

In der Weihnachtsbeilage am 23. September erfahren Sie, was der Stadtjugendring Heubach alles macht, warum die Mitglieder Jugendarbeit so schätzen und was verlorene Kopfhörer alles bewirken können.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

1923 Aufrufe
254 Wörter
61 Tage 3 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2023/12/26/der-stadtjugendring-heubach/