Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Leinzell

Spendenaktion: Ein Weihnachtswunder für Felix und Moritz

Beim Spendenabend in Leinzell wird für Felix (Bild) und Moritz gesammelt Foto: privat

Nichts weniger als ein Weihnachtswunder – das will man in Leinzell für Felix und Moritz wahr werden lassen. Die beiden Jungs aus Abtsgmünd und Leinzell leben mit Behinderungen, für die sie spezielle Therapien brauchen. Eine Spendenaktion soll es möglich machen.

Freitag, 08. Dezember 2023
Sarah Fleischer
39 Sekunden Lesedauer

Es sei eine Idee seiner Lebenspartnerin gewesen, betont Leinzells Bürgermeister Marc Schäffler. Sie habe die beiden Spendenaufrufe für Felix und Moritz im Internet gefunden und nicht nur selbst gespendet – sondern auch angeregt, mit einer Veranstaltung mehr Spenden zu sammeln. „Ich fand die Idee so toll und habe gleich angefangen, Unterstützer zu suchen“, so Schäffler.
Denn die beiden Jungs brauchen Hilfe, finanzielle Hilfe. Die Therapien, die ihnen das Leben erleichtern würden, kosten viel Geld. Um Geld für Felix und Moritz zu sammeln, findet am 21. Dezember in Leinzell ein Spendenabend statt.

Die Geschichten von Felix und Moritz sowie mehr Infos zum Spendenabend gibt’s am Samstag in der Rems-​Zeitung.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

7727 Aufrufe
159 Wörter
86 Tage 9 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2023/12/8/spendenaktion-ein-weihnachtswunder-fuer-felix-und-moritz/