Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Leinzell

Feuerwehr aus Leinzell: Leistungsabzeichen in Bayern

Foto: ffwl

Die Feuerwehr Leinzell hat sich erfolgreich mit zwei Wettkampfgruppen beim Leistungsabzeichen Löschangriff der Stufe I und II in Dinkelsbühl Bayern beteiligt. In Begleitung ihrer Alterswehr und Kommandant Sascha Bollin, der gleichzeitig einer der Schiedsrichter war, legten die beiden Gruppen unter Leitung von Löschmeisterin Janine Fuchs und Oberbrandmeister Dieter Henreich ihre Einsatzübungen mit Bravour ab.

Montag, 05. Juni 2023
Gerold Bauer
29 Sekunden Lesedauer

Das Schiedsrichter-​Team Stadtbrandinspektor Frank Kloss aus Dinkelsbühl, Kreisbrandmeister Willi Hofmann aus dem Landkreis Ansbach und Kommandant Sascha Bollin aus Leinzell bescheinigten den Teilnehmenden ihre hervorragende Leistung. Bei der der Siegerehrung bedankte sich Kommandant Bollin bei seinen Feuerwehrkameraden/​innen.
Mit dabei waren fünf Brandmeister und eine Löschmeisterin. Außerdem war die zweite Gruppe die älteste Wettkampfgruppe, die jemals aus dem Ostalbkreis in einem anderen Bundesland gestartet ist.

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

3784 Aufrufe
119 Wörter
349 Tage 9 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2023/6/5/feuerwehr-aus-leinzell-leistungsabzeichen-in-bayern/