Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Bartholomä

Bartholomä feiert auch im Regen mit seiner Feuerwehr

Foto: jtw

Der Feuerwehrhock in Bartholomä erwies sich auch bei Regen als Publikumsmagnet. Die Gäste saßen trocken unter dem Zeltdach, und Essensangebot und Begleitprogramm boten genügend für Jung und Alt.

Montag, 28. August 2023
Jürgen Widmer
32 Sekunden Lesedauer

„Ungefähr 600“, schätzt Feuerwehrkommandant Thorsten Sperrle, werden es gewesen sein, die sich auch vom immer wieder auftretenden Regen nicht den den Appetit auf die frisch zubereiteten Leckereien der Feuerwehr nicht nehmen ließen. Ob gegrillter Schweinehals, Pilzragout mit Knödel oder Spätzle mit Soße: Das Essen fand reißenden Absatz. Und auch bei Kaffee und Kuchen saßen noch viele Gäste im Zelt oder der leergeräumten Fahrzeughalle.
„Das ist unsere Spezialität. Alles frisch gekocht, damit es schmeckt, wie zuhause.“

Welche Rolle die Nachhaltigkeit bei dem Fest spielt, und was Kommandant Sperrle zum Umgang mit Feuerlöschern sagt, lesen Sie am Montag in der Rems-​Zeitung.

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

3472 Aufrufe
130 Wörter
178 Tage 1 Stunde Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2023/8/28/bartholomae-feiert-auch-im-regen-mit-seiner-feuerwehr/