Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Sport

Mathias Honsak wechselt zum 1. FC Heidenheim

Foto: FCH

Der Fußball-​Bundesligist 1. FC Heidenheim kann einen weiteren Neuzugang vermelden. Nach Ablauf seines Vertrags beim Bundesliga-​Absteiger SV Darmstadt 98 wird Mathias Honsak zur kommenden Saison von den „Lilien“ zum FCH wechseln. Der 27-​jährige Offensivspieler erhält beim FCH einen Vertrag bis zum Sommer 2027.

Montag, 06. Mai 2024
Alex Vogt
44 Sekunden Lesedauer

„Mathias hat in den vergangenen Jahren immer wieder unser Interesse geweckt. Wir freuen uns sehr, dass es jetzt mit einer Verpflichtung ab dem kommenden Sommer geklappt hat“, erklärt Robert Strauß. Der FCH-​Bereichsleiter Sport ergänzt: „Mit Mathias gewinnen wir einen erfahrenen Offensivspieler für uns, der das Potenzial und den Willen besitzt, mit uns gemeinsam den nächsten Schritt in seiner Karriere zu gehen.“
Der in Wien geborene und 1,88 Meter große Mathias Honsak sagt über seinen Wechsel zum FCH: „Ich freue mich sehr darauf, ab diesem Sommer für den FCH aufzulaufen und meine neuen Teamkollegen kennenzulernen. Der FCH hat sich als Verein über viele Jahre stetig weiterentwickelt und steht dabei für seinen ganz eigenen, erfolgreichen Weg. Das hat mich sehr beeindruckt. Umso mehr freue ich mich, künftig ein Teil dessen sein zu dürfen.“

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

1437 Aufrufe
176 Wörter
17 Tage 4 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2024/5/6/mathias-honsak-wechselt-zum-1-fc-heidenheim/