Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Sport

SC Degenfeld: Olympiasieger und Weltmeister zu Gast

Fotos: SC Degenfeld, Stoppany

An den Schanzenanlagen in Degenfeld hat das 20. Treffen der ehemaligen Mitglieder der deutschen Nationalteams im Skispringen, Biathlon und der Nordischen Kombination stattgefunden. Mit dabei war Skisprung-​Olympiasiegerin Carina Vogt.

Dienstag, 07. Mai 2024
Alex Vogt
38 Sekunden Lesedauer

Zu diesem Ehemaligentreffen der nordischen Skilegenden in Degenfeld ist eine stattliche Anzahl an ehemaligen Skistars, darunter zahlreiche Weltmeister und Olympiasieger, der Einladung des Skiclubs Degenfeld, der Stadt Schwäbisch Gmünd und des Schwäbischen Skiverbandes gefolgt.
Eine solche Ansammlung an Sportgrößen hat es sicherlich in der Region noch nie gegeben, zumal auch die Olympiasiegerin und fünffache Weltmeisterin im Skispringen, Carina Vogt, vom SC Degenfeld diese Veranstaltung in ihrer Heimat besuchte und dafür extra, direkt nach der Abgabe ihrer Diplomarbeit an der Polizeihochschule, von Lübeck an ihre alte Wirkungsstätte geeilt war.

Wer sich sonst noch in diesem Kreis der ehemaligen Skistars sichtlich wohl gefühlt hat und was alles auf dem Programm gestanden ist, lesen Sie im Bericht von Wolfgang Nuding in der Rems-​Zeitung vom 7. Mai.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

1680 Aufrufe
154 Wörter
19 Tage 22 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2024/5/7/sc-degenfeld-olympiasieger-und-weltmeister-zu-gast/