Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Schwäbisch Gmünd

Die Bläserklasse an der Mozartschule Hussenhofen: Ein Vorzeigeprojekt bewährt sich

Die Bläserklasse in Hussenhofen ist eine beispielhafte Kooperation zwischen der Mozartschule, dem Gesang– und Musikverein „Cäcilia“ Hussenhofen und der Städtischen Musikschule Schwäbisch Gmünd.

Sonntag, 14. November 2010
Rems-Zeitung, Redaktion
1 Minute 7 Sekunden Lesedauer

Dieses Projekt startete zu Beginn dieses Schuljahrs mit 15 Kindern der dritten und vierten Klasse. Die Schüler, die Klarinette, Trompete, Waldhorn, Euphonium, Posaune und Schlagzeug spielen, erhalten einmal wöchentlich Instrumentalunterricht in Kleingruppen bei Instrumentallehrern der Musikschule oder des Musikvereins. Außerdem findet pro Woche eine AG-​Stunde statt, in der unter der Leitung von Melanie Barth gemeinsam musiziert wird.
Auch ohne Vorkenntnisse willkommen
Da viele Kinder keine musikalischen Vorkenntnisse vorweisen konnten, standen in den ersten Wochen zunächst rhythmische Übungen im Vordergrund. Inzwischen haben alle die ersten Töne erlernt und es werden die ersten einfachen Lieder mit geringem Tonumfang eingeübt. Besonderen Spaß hat die Gruppe an Stücken, in denen nicht nur mit dem Instrument sondern mit dem ganzen Körper musiziert wird. So wird in den Proben auch gestampft, geklatscht, geklopft oder rhythmisch gesprochen.
Das erste Schuljahr gilt als Orientierungsphase in der der monatliche Elternbeitrag bewusst niedrig gehalten wird. Möglich wurde dies in erster Linie durch Spendengelder. Nach diesem Jahr können die Kinder sich dann entscheiden, ob sie ihr Instrument im Verein oder an der Musikschule weiterspielen möchten, ob sie vielleicht ein anderes Instrument erlernen wollen oder es bei dieser „Orientierungsphase“ belassen wollen. Bei gemeinsamen Aktionen mit der Jugend des Gesang– und Musikvereins haben die Kinder auch jetzt schon die Möglichkeit, ins Vereinsleben hinein zu schnuppern. Beim Ausflug jüngst waren die meisten der Bläserklassenschüler schon dabei.

Ihren ersten Auftritt hat die Bläserklasse am Samstag, 27. November im Rahmen des Vorspielnachmittags ab 14 Uhr im Musikheim in der Hauptstraße in Hussenhofen.

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

1592 Aufrufe
271 Wörter
4906 Tage 15 Stunden Online

Beitrag teilen

Hinweis: Dieser Artikel wurde vor 4906 Tagen veröffentlicht.


QR-Code
remszeitung.de/2010/11/14/die-blaeserklasse-an-der-mozartschule-hussenhofen-ein-vorzeigeprojekt-bewaehrt-sich/