Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Sport

DJK Gmünd I gewinnt mit 3:0 gegen VfB Ulm

In der Volleyball-​Oberliga hat die DJK Gmünd I fünf Spiele vor dem Saisonende den größten Schritt zur Meisterschaft und dem sofortigen Wiederaufstieg in die Regionalliga gemacht. Die Mannschaft von Trainer Martin Feistritzer gewann zu Hause mit 3:0 gegen den direkten Konkurrenten, VfB Ulm.

Sonntag, 22. Januar 2012
Rems-Zeitung, Redaktion
21 Sekunden Lesedauer

Somit hat die Feistritzer-​Truppe nun vier Punkte Vorsprung auf den Zweiten aus Friedrichshafen und den Dritten aus Ulm. Die zweite Mannschaft der DJK Gmünd muss heute um 14.30 Uhr in Straßdorf gegen Dettingen gewinnen, um noch gute Chancen auf den Klassenerhalt zu haben.

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

1813 Aufrufe
86 Wörter
4505 Tage 9 Stunden Online

Beitrag teilen

Hinweis: Dieser Artikel wurde vor 4505 Tagen veröffentlicht.


QR-Code
remszeitung.de/2012/1/22/djk-gmuend-i-gewinnt-mit-30-gegen-vfb-ulm/