Startseite Rems-Zeitung bei Facebook Rems-Zeitung bei Google+ Rems-Zeitung bei Telegram Rems-Zeitung bei Twitter Rems-Zeitung RSS-Feeds Rems-Zeitung als E-Paper Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Klassikabo / Digitalabo
Aktionsabo zu Sonderkonditionen
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

Schwäbisch Gmünd | Donnerstag, 04. Februar 2016

Gmünder Innenstadt wieder fast lahm gelegt

Am Donnerstagnachmittag ein Szenario wie vor dem Tunnelbau: Der Verkehr in der Gmünder Innenstadt ist zusammengebrochen. Schuld sind die Baumaßnahmen an der Mutlanger Straße.

Wegen Bauarbeiten ist die Mutlanger Straße auf Höhe des Gebäudes 21 bis voraussichtlich Freitag, 5. Februar, nur halbseitig befahrbar. Der Verkehr wird dort mit einer Ampel geregelt. Dies führt dazu, dass auf den Zufahrtsstraßen aus allen Richtungen sich der Verkehr staut und als erstes die Kreisverkehre verstopft sind und nicht mehr funktionieren. Deshalb wird empfohlen, auch am Freitag diese Straßen möglichst zu meiden.

Hinweis: Dieser Artikel wurde vor 476 Tagen veröffentlicht.


QR-Code
remszeitung.de/2016/2/4/gmuender-innenstadt-wieder-fast-lahm-gelegt/