Startseite Rems-Zeitung bei Facebook Rems-Zeitung bei Google+ Rems-Zeitung bei Telegram Rems-Zeitung bei Twitter Rems-Zeitung RSS-Feeds Rems-Zeitung als E-Paper Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Klassikabo / Digitalabo
Aktionsabo zu Sonderkonditionen
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

Schwäbisch Gmünd | Samstag, 14. Oktober 2017

Weiterhin Kritik am Pflegezentrum-​Projekt des Schönblicks

Galerie (1 Bild)
 

Foto: gn

Eine Nachbesprechung der Bürgerinformation bezüglich des geplanten Pflegezentrums der Schönblick eGmbH stand im Zentrum der Sitzung des Ortschaftsrats Rehnenhof-​Wetzgau. Erneut gab es kritische Töne und Fragen zu dem Projekt an der Willy-​Schenk-​Straße.

Ortsvorsteher Johannes Weiß bezeichnete die genannte Info-​Veranstaltung als richtig und wichtig. Man wisse jetzt, was der Schönblick vorhabe. Argumente dafür und dagegen seien durchaus legitim. Er habe im September aber eine Präsentation der Zeitschiene vermisst, weshalb er nun im Ortschaftsrat anhand einer Power-​Point-​Präsentation dem Gremium und den Zuschauern den geplanten zeitlichen Ablauf erklärte. Erst wenn alle Widersprüche negativ beschieden wurden und alle Gremien zugestimmt hätten könne ab Juni 2019 gebaut werden. Was Mitglieder des Ortschaftsrats sowie Zuhörer, denen ein Rederecht eingeräumt wurde, zu sagen hatten, steht am 14. Oktober in der Rems-​Zeitung!

QR-Code
remszeitung.de/2017/10/14/weiterhin-kritik-am-pflegzentrum-projekt-des-schoenblicks/