Startseite Rems-Zeitung bei Facebook Rems-Zeitung bei Google+ Rems-Zeitung bei Telegram Rems-Zeitung bei Twitter Rems-Zeitung Alexa Skill Rems-Zeitung RSS-Feeds Rems-Zeitung als E-Paper Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Klassikabo / Digitalabo
Aktionsabo zu Sonderkonditionen
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

» Sport | Mittwoch, 07. Juni 2017

Doreen Brendle überzeugt mit Platz sechs in Walsrode

Galerie (3 Bilder)
 

Fotos: Jörg Frenze

Nach dem ersten Auftritt bei den süddeutschen Meisterschaften folgte die internationale deutsche Meisterschaft für die Gmünderin Doreen Brendle in der Bikini-​Shape-​Klasse der Damen. „Dieses Mal wurden die Ü 30– und U 30-​Klassen zusammengelegt. Ich wurde Sechste unter 17 Konkurrentinnen. Ich bin stolz auf diese Leistung“, so Brendle.

Es war kein Vergleich zu den Süddeutschen für die 18-​Jährige ein paar Wochen vorher. „Alles lief professioneller ab und das Teilnehmerfeld war noch stärker. Die Jury bewertete fairer und ging nicht nur nach Namen, die schon länger beim Bodybuilding dabei sind“, äußerte sich Doreen Brendle nach dem sechsten Platz in Walsrode. Die 18-​jährige Gmünderin muss für das nächste Jahr an ihrer Präsentation noch arbeiten, dann ist ein Podestplatz drin. „Ich muss mich noch besser in Szene setzen. Hier haben die anderen Damen einfach mehr Erfahrung und sie wissen besser, wann sie sich mit welcher Pose in Szene setzen können“, erklärt Brendle.
Mehr in der RZ am 8. Juni.

QR-Code
remszeitung.de/2017/6/7/doreen-brendle-ueberzeugt-mit-platz-sechs-in-walsrode/